DAS CAFÉ

HOFLADEN & ANTIQUARIAT

Das Museumscafé ist viel mehr als nur eines von zahlreichen gastronomischen Angeboten,

sondern ein kultureller Wohlfühl-Ort auf dem wunderschönen Museumshof. Im Café kann

man einen kleinen Imbiss zur Mittagszeit,

besten selbstgebackenen Kuchen, aber auch

zahlreiche musikalische Abendveranstaltungen erwarten.

 

Die wunderbaren Kuchen sind im gemütlichen Ambiente der über 200 Jahre alten

Fachwerkscheune zu genießen oder bei schönem Wetter kann man natürlich im Garten unter

Bäumen sitzen und träumen. Außerdem bietet die kleine Küche ein wechselndes

Tagesangebot an Suppen, Salaten,

Quiche Lorraine oder einer kleinen Brotzeit.

Auf Geschmacksverstärker oder andere

künstliche Zusätze wird verzichtet.

 

Seit den nunmehr 15 Jahren seines Bestehens ist das Museumscafé ständig verschönert

worden. Es gibt drinnen und draußen jeweils 30 Sitzplätze, so dass kleine Feiern durchaus

möglich sind.

 

EINBLICKE

... IN DAS CAFÉ

... IN DIE KUCHENAUSWAHL

ANGEBOT

REGIONALE PRODUKTE

Neben den kulinarischen Angeboten bietet die Museumsscheune aber mehr. Ein Sortiment

regionaler Lebensmittel, Kunsthandwerk, Bücher, Postkarten und nicht zu vergessen: den

Bücherboden mit antiquarischen Büchern, nicht nur bei Regenwetter eine Fundgrube zum

Stöbern und Lesen.

 

Bei den Konzerten kann man unterschiedlichste Künstler kennen lernen und auch den ein oder

anderen guten Wein. Immer ein Genuss, den Urlaubsabend in einem besonderen Flair

ausklingen zu lassen. Das Museumscafé bietet dafür einen außergewöhnlichen Rahmen.

 

 

VERANSTALTUNGEN

KONZERTE AUF DEM MUSEUMSHOF

Sobald neue Konzerttermine feststehen, erfahren Sie diese hier.

 

 

 

 

 WINTER KONZERTE 2017
KONTAKT

DAS MUSEUMSCAFÉ ERREICHEN

Adresse

Karl-Marx-Straße 19a,

18569 Gingst

 

Telefon

038305 539993

 

E-Mail

museumscafe-gingst@t-online.de

DANKESCHÖN!

Als kleines Zeichen unserer Dankbarkeit für viele

schöne Momente mit interessanten Gästen,

Ihr Lob und wertvolle Anregungen veröffentlichen wir

jedes Jahr ein Rezept aus dem Museumscafé.

Viel Spaß beim Nachbacken.

 

© 2017 Museumscafé, Gingst

|

 

 

Impressum

Datenschutz